Kontakt

Handwurzelaufnahme

Reichen die Anhaltspunkte nicht aus, um das Ende des Wachstums zu bestimmen, wird zusätzlich ein Röntgenbild der Handwurzel erstellt. Anhand dieser Aufnahme beurteilt Ihr Kieferorthopäde den Verknöcherungsgrad der Gelenkfugen der Hand.

Dieser Verknöcherungsgrad gibt Aufschluss darüber, wann das Wachstum der Hand abgeschlossen sein wird. Da sich alle Knochen im Körper ähnlich entwickeln, lässt sich so relativ genau bestimmen, zu welchem Zeitpunkt der Kiefer bzw. der gesamte Körper ausgewachsen ist.

Kieferorthopädie-Ibbenbüren | Zahnspange-Ibbenbüren | Unsichtbare-Zahnschiene-Ibbenbüren | Zahnspange-innen-Ibbenbüren