Kontakt

Langzeitstabilisierung / Retention

Erhaltung

Nach Ende der kieferorthopädischen Therapie folgt eine Erhaltungsphase (Retention). Sie ist bei Kindern und Erwachsenen besonders wichtig, weil die Zähne die Neigung haben, in die alte ungünstige Position zurückzukehren (Rezidiv).

Um dies zu vermeiden, passen wir Ihnen in der Regel einen Lingualretainer an. Dies ist ein dünner, zahnmedizinischer Draht, der auf der Rückseite der Frontzähne befestigt wird. Er hält die Zähne in der korrigierten Stellung. Es ist erfahrungsgemäß sinnvoll, den Lingualretainer über viele Jahre dort zu belassen (Langzeitretention) − beim Essen oder Sprechen stört er nicht und kann bei der Zahnpflege problemlos mitgereinigt werden.

  • Wir empfehlen Ihnen, einmal jährlich zu einem Kontrolltermin zu uns zu kommen. So können wir schnell eingreifen, falls sich die Zähne wieder verschieben sollten.
Kieferorthopädie-Ibbenbüren | Zahnspange-Ibbenbüren | Unsichtbare-Zahnschiene-Ibbenbüren | Zahnspange-innen-Ibbenbüren